USB ADS Interface Installation

  • Probiere mal folgendes; lade dir das dll von hier dll Datei für Funktion des USB ADS dann ohne es zu entpacken auf C:\ediabas\bin kopieren und dort diese mit rechtsklick hier entpacken und vorhandene überschrieben.


    Dann Aktualisiere Datenstand mit Anlage für E36

    Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg. Henry Ford

  • Guten Tag,


    Ich sitze nun seid ca. 6h mit dem neuen Adapter an meinem Laptop und bekomme das ding nicht gelaufen. Jetzt eine Frage welches Interface muss denn im Ebidias.ini stehen? Ganz am Anfang des Threads steht STD:OBD (dort steht auch dass mal eine komplette Anleitung kommen wird). Dann wird hier im Thread wieder wiedersprochen.


    Ich habe diesen Thread wie auch Google komplett ausgenutzt. Die Kunden bezahlen doch für das Interface Ihr Geld. Jetzt existiert der Thread schon 2 Jahre aber man kann keine anständige Anleitung reinstellen?


    Wie auch immer ich hab das Ding soweit zum laufen gebracht dass ich über die VMware XP --> Inpa wenigstens mal auf die Wegfahrsperre zugreifen kann ohne dass eine Fehlermeldung kommt. Beim Cabrioverdeckmodul, warum ich überhaupt das Interface gekauft habe, komme ich zwar drauf muss dauerhaft den Fehler Ifh-0010 und ediabas fehler 20 mit ja bestätigen. Auslesen kann ich es leider nicht. Dafür kann ich die einzelnen Motoren ansteuern. Also ich bin sicher schon mal auf dem Gerät drauf nur happerts noch an der Kommunikation. Denke ich mal.


    Verwendet wird ein Microsoft Surface laptop mit dem neuem USB ADS Interface.

    32 Bit Win xp virtual machine

    Interface ist auf Port1, Geschwindigkeit 1 ms (FIFO Puffer habe ich jetzt ca 10 mal irgendwo gelesen finde es aber nicht zum einstellen.)

    Ediabas.ini:

    Interface = ADS

    Port: 6801


    OBD.ini:
    Port=COM1

    Hardware=ADS


    ADS32 wurde direkt in den Ediabas/Bin Ordner entpackt.


    Was mache ich falsch? Ich komme effektiv nur in die Wegfahrsperre rein. ABS kommt fehlermeldung und Cabrioverdeckmodul auch.


    ADS Treiber war nicht ausführbar. Die vorhandenen Dateien im Ordner habe ich dann direkt in das System Ordner kopiert.


    Ich habe bei der Installation auch ADS angewählt und beim 2. Versuch auch nur 1. Package installiert. Oder müssen Step2 und Step 3 auch noch ausgeführt werden? Weil irgendwo in dem Thread wird darauf hingewiesen nur step 1 zu installieren.


    Ich hoffe Ihr könnt mir hier weiterhelfen. Schlussendlich habe ich mich für Do-It-Auto entschieden weil eure Bewertung und die Erfahrungswerte gut waren. Aber die Anleitung welche man von euch per Mail bekommt kann man wirklich nicht gebrauchen.


    Gruss


    Sui

  • Okey jetzt bin ich leicht verwirrt.


    Ihr verkauft doch das Interface als 100% funktionstüchtig für alle Fahrzeuge bis 95 bzw wo ADS benötigen.


    Was genau ist denn nun der Unterschied gegenüber dem ADS/OBD und dem USB/ADS.


    Ich werde das Interface nicht zurückschicken oder so. Ich arbeite täglich mit BMW's und besitze selber 4. Mir geht es in erster Linie darum den Unterschied zu kennen wann ich welches Interface ich benutzen soll. Zwar hab ich mir schon ein ADS/OBD bestellt aber ich warte jetzt noch auf den Laptop mit seriellem Anschluss.


    Wie auch immer ich wäre froh um eine Aufklärung.


    Gruss sui

  • Das USB ADS kann nur ADS, das ADS/OBD kann hier beide Protokolle und unsere DCAN interface kann sowohl ISO9141,ISO14230 und ISO 11898-2.

    Das ADS /OBD Interface wird bei E36 mit dem Bauj. 1996 auf ADS genutzt.

    Also sollten bei dem Bauj. beide ADS Interface gehen.

    Der unterschied liegt nur an der RS232 Schnittstelle.

  • as ADS /OBD Interface wird bei E36 mit dem Bauj. 1996 auf ADS genutzt.

    Also sollten bei dem Bauj. beide ADS Interface gehen.

    Der unterschied liegt nur an der RS232 Schnittstelle.

    ist so nicht richtig! Baujahr 96 haben manche Fahrzeuge das KW2000 Protokoll und sollte auch ohne ADS interface funktionieren, das RS 232 hat nix zum sagen.

    Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg. Henry Ford

  • ist so nicht richtig! Baujahr 96 haben manche Fahrzeuge das KW2000 Protokoll und sollte auch ohne ADS interface funktionieren, das RS 232 hat nix zum sagen.

    BMW mit 96 Bauj. schon immer mit der einstellung auf ADS ausgelesen. Auf OBD kann man nur Airbag auslesen aber nie einen E36 komplett.

    Und RS232 meinte ich den Anschluss von Interface zum Laptop.

  • Wie auch immer ich habe jetzt über Ebay das ADS OBD Interface mit dem RS232 Anschluss gekauft. Habe aber leider noch keinen Zugang zum Kunden-Threads im Forum und eine Anleitung oder sowas ist bis jetzt auch noch nicht per Mail eingetroffen.


    Windows xp Laptop mit echtem rs232 Anschluss liegt hier bereit. Würde es gerne konfigurieren und dann loslegen ohne zuerst das halbe Internet zu durchforsten damit ich ich aus 500 Threads 450 antworten zusammen sammeln kann und eine Anleitung habe.


    Könnt Ihr mir da weiterhelfen? Ich nehme mal an das für das ADS OBD interface sicher eine Anleitung irgendwo existiert.


    Besten Dank und Gruss


    Sui