Kein Kontakt zum Fahrzeug möglich

  • Hallo habe foldendes Problem mit dem von Ihnen gekauften


    Z4 E85 INPA Fehler lesen nur aus SG Motor & Getriebe andere SG gehen nicht fehler antwortet nicht- NCSEXPERT kein Kontakt zum Fahrzeug möglich


    Interface: do-it-auto EDIN K + CAN
    Fahrzeug: BMW Z4 E85
    Baujahr: 09.2003


    INPA kann nur Motor und Getriebe Steuergerät auslesen,Verbindung zu allen anderen Steuergeräten ist nicht möglich.


    ( Fehler : Steuergerät antwortet nicht )


    Mit NCSExpert kann anscheinend keine Verbindung zum Fahrzeug aufgebaut werden.
    Fehler: COAPI Fahrgestellnummer fehlerhaft IFH-0009: SG nicht angeschlossen oder meldet sich nicht
    Habe mich genau an die installations Anweisungen gehalten. Ist das interface evtl. defekt oder ungeeignet? Was kann ich


    noch ausprobieren das es funktioniert?

  • Habe genau das gleiche Problem beim E87 118d 11/2007 mit neuer Motorsoftware (2010), weder mit noch ohne dem Adapter komm ich ins Motorsteuergerät.


    Hab jetzt schon mehrere Inpas geladen aber die Datei N47... und Motor... im Inpa folder sind immer älter eins mein Auto. Wo bekomme ich die aktuelle Datei her? Oder gibt es sogar ein ganz anderes Problem?

  • also die anderen Steuergeräte gehen ja.


    Die EA80X hatte ich auch schon. alles der gleiche datenstand.


    die ista v45 und v46 sagt mir jetzt noch nicht so viel. muss ich mal testen ob es damit klappt.


    ich hab eine version in der wird der N47 Motor auch angezeigt aber es kommt trotzdem zum fehlercode ifh-0009


    würd halt so gern rein kommen damit ich endlich den service machen kann wie dieselfilter und batterie tausch ect.

  • Mit der Ista V45 oder 46 kann man Ediabas und NCS auf einen neuen Datenstand bringen.


    Und Inpa kann man nicht Updaten mit dem Datenstand dafür bräuchte man eine neu Inpa mit den richtigen Daten.


    Welche Datei wäre das bei dir ???

  • bin grad unterwegs müsste heute abend, spät abend nochmal schauen. angemeckert wird die datei D_MOTOR.GRP
    und T_GRTB.PRG


    und davon gibts ja auch noch eine vom n47 die sind alle von 2006

  • also hab gerade geschaut im ediabas/ecu verzeichnis. bei mir sind die dateien von 11.8.2006
    wo bekomm ich neue datensätze her? bzw. wo gibts das ista? konnte leider nichts finden...

  • so hab jetzt die V46 installiert so wie beschrieben
    komme immer noch nicht zur DDE7 durch


    Fehler mit Zündung an:
    Fehler! aufruf über gruppendatei : D_Motor.grp
    ifh-0003 Datenübertragung host/interface gestört


    Fehler Motor läuft über Motoridentifikation


    fehler gruppendatei d_motor,D_0012.grp
    ifh-0009 SG nicht angeschlossen oder meldet sich nicht


    Fehler über Aufruf von DDE7 N47


    aufruf gruppendatei D_motor. grp
    BIP-0009 Fehlerhafte best-version der beschreibungsdatei


    Bekomme allerdings etwas Angezeigt wenn ich:


    msv 70.0 für n52 ng6
    benutze, aber nur SoftwareData. Der Rest geht auch nicht, außer IBS geht.


    Allerdings kann ich jetzt auch nicht mehr auf andere Steuergeräte zugreifen. Was vor der V46 ging. Beispiel wäre DSC und Kraftstoffpumpe.


    Bin jetzt so ziemlich ratlos... :cursing:
    fehler 19616

  • hab die vom E89 ecu daten(.prg) ins ediabas/ecu geschoben und überschreiben lassen,
    und die vom sgdt ins inpa/sgdt(.ipo) geschoben.
    da sind ja noch viele andere schöne datein, was passiert denn damit?


    hab auch die vom F10/F20 probeweise übertragen, wurde nicht besser. was mich halt wundert warum nun die anderen geräte nicht gehn. denke ich werde nochmal die vom 80x drüber kopieren und schauen ob dann wenigstens der rest wieder geht.


    über den anderen kam ich ja zumindest mal auf die ecu nur versteht die dde die codes von der dme nicht, ist ja auch klar.
    Aber IBS ging mal und ich konnte den mal resetten. jetzt geht mal wenigstens meine ssa wieder :thumbsup:

  • Die ISTA Update Daten SGDAT kommen NICHT in die INPA\SGDAT
    Die kommen in die NCSEXPER\SGDAT
    schau ob bei dem Ebiabas Packet du den Inpa\SGDAT ordner findest und ersetz den mit dem wo die ganzen ISTA update ipo's für NCSEXPER\SGADT reingetan hast deshalb funktioniert dein Inpa auch nicht mehr richtig

    Interface: do-it-auto EDIN K+CAN
    BMW Scanner 1.4.0
    Software: EDIN, NCS, Tool32, DIS V44/57, SSS
    Fzg. E46 Compact 325Ti
    Bj. 12/2004

  • ah okay, dann werde ich das nochmal prüfen.
    von SP-Daten exx\sgdat Kopiere alle *.ipo Dateien zu C:\ec-apps\inpa\sgdat
    dann wäre das laut Anleitung verkehrt. Dann versteh ich jetzt auch deinen letzten Beitrag dazu.
    Bin mal gespant ob es das Problem mit der ECU löst.


    Fazit: langt wenn ich nur Ediabas Daten überschreibe beim Update. und die von Inpa nicht weiter anfasse.

  • von SP-Daten exx\sgdat Kopiere alle *.ipo Dateien zu C:\ec-apps\inpa\sgdat


    Es ist eine Verzeichnis (Directory) Verwechslung. Ich sah auch ein ähnliches Muster zu kopieren hier http://www.bmwcoding.com/showthread.php?2543-BMW-Coding-Tool


    Only all NEWER files will be copied from:
    ...\SP-DATEN-Exx\ECU --> ...\EDIABAS\ECU
    ...\SP-DATEN-Exx\SGDAT --> ...\EC-APPS\NFS\SGDAT
    ...\SP-DATEN-Exx\SGDAT --> ...\NCSEXPER\SGDAT
    ...\SP-DATEN-Exx\DATEN --> ...\NCSEXPER\DATEN\Exx
    also update of files in ...\NCSEXPER\DATEN


    Glücklicherweise habe ich der Unterschied INPA und NFS bemerkt. Sicher sein ist das Programm BMW Coding-Tool verwenden. :)

  • ja die Anleitung vonm Admin die er aus dem Ami Forum kopiert hat war falsch hab sie nun mal abgeändert der gute man ist ja auch nur ein mensch ist im wohl nicht aufgefallen.

    Interface: do-it-auto EDIN K+CAN
    BMW Scanner 1.4.0
    Software: EDIN, NCS, Tool32, DIS V44/57, SSS
    Fzg. E46 Compact 325Ti
    Bj. 12/2004

  • So inpa wieder zurück kopiert. Ecu und andere stg gehen immer noch nicht.
    Hab noch ne inpa90x da. Dort sind die dateien neuer?
    Würde es etwas bringen alles neu zu installieren?