Bmw i3 (Elektroauto) auslesen, welches Interface bzw Software?

  • Hallo liebe Bmw und Softwaregemeinde,
    ich habe folgendes Problem: Für ein Uniprojekt müssen wir Fahrdaten aus einem vorhandenen Bmw i3 auslesen bzw auswerten und mitloggen. Nun habe ich mich schon über die vorhanden Möglichkeiten der auslese Software etwas erkundigt... Jedoch bin ich jedes mal auf fehlende Angabe zum i3 gestoßen X( . Also, ist es mir möglich mit zum Beispiel diesem Interface ( https://doitauto.de/kfz-diagno…abas-k-dcan-usb-interface ) und der Inpa/Ediabas Software das Fahrzeug auszulesen? Und wenn ja welche Daten kann ich überhaupt auswerten, da die Software ja bestimmt nur auf Verbrennungsmotoren ausgelget ist.


    Hier mal ein paar Beispiele der Kenndaten die Interessant wären:


    -Reichweite
    -Stromverbrauch
    -Akkuladestand
    -Geschwindigkeit
    -Drehzahl
    -Außen und Innentemperaturen
    -Luftstrom der Lüftung
    -diverse Angaben zum Rangeextender


    Ein Großteil der Infos würde mir schon reichen... Jedoch bleibt ja meine Frage, was überhaupt möglich ist und mit welchen Interface bzw. welcher Software.
    Dazu schonmal vielen Dank im Voraus.


    Gruß
    Red_Baron9


    PS: Das Fahrzeug ist BJ 2015.

  • Ehrlich gesagt weiß ich nicht welches IF das korrekte sein müsste, aber die DCAN IF sind ja eher bei den "älteren" BJ vertreten.
    Vielleicht schaust du mal nach dem ENET IF.

    Einmal editiert, zuletzt von canon ()

  • Vielen Dank für eure Antworten. Allerdings läuft der Wagen unter der i-Reihe mit dem Kürzel I03... geht das Interface dafür auch? Bzw erkennt die Software das Auto überhaupt? und welche Möglichkeiten/Daten habe/bekomme ich dann mit der Software bei einem Elektroauto?

  • HI, ja es geht müssen halt neue datenstände sein.
    Ethernet adapter sind für die neue reihe egal ob F oder I reihe.


    I03 kannst halt mir Rheingold auslesen... mit inpa kannst du das nicht machen.
    in Forum hier steht alles drinnen


    VG


    GeorGii

  • So ich bin es nochmal... unzwar bin ich noch etwas am abwägen bei der Software. Ich habe ja nun verstanden das Rheingold funktioniert (bzw das Auto und vermutlich den Rangeextender erkennt), weiß jedoch immer noch nicht welche Daten ich dann von dem E-Anrieb des Autos erhalte. Ich finde zu dem Thema leider auch nichts im Forum und wollte deswegen nochmal fragen ob jemand damit Erfahrung hat. Was für Daten kann ich mit Rheingold von einem E-Antrieb erhalten?, oder kann ich damit nur den Fehlerspeicher auslesen?

  • Der Thread ist ja schon etwas älter. Ist die Software von Rheingold immer noch die einzige Möglichkeit vom i3 den aktuellen Verbrauch, Akkustand, Ladeleistung etc. zu loggen?

  • Nein, gibt auch Datenstände für INPA. Damit ist das auslesen von E + F + G + I + RR + MINI mit INPA möglich.....

    Siehe hier.... :-)

    Codierungen an E + F Modellen im Raum Passau!
    Navigationskarten Updates für E + F + G Modelle!
    Schaltpläne L6 & LK 7 & 35up Baureihe.


    FSC für NAVI Karten via VIN !! Bei Intresse bitte PN!!


    Keine Software Anfragen!!


    [NEU] Klimakompressor mit Magnetkupplung (BMW Teilenummer) 9299328 - 04 [NEU]




    - bei Interesse PN -