Blog-Artikel

    Ich habe mir ein neues Auto gegönnt - wobei gegönnt etwas übertrieben ist. Mein altes Auto ist fast auseinandergefallen, also musste ein neues her. Entschieden habe ich mich für einen gebrauchten Opel Astra. Wie das bei Gebruachtwagen ja so ist, weiß man nie, was man bekommt. Bei der Probefahrt war alles super, als ich ihn dann gekauft habe, war ich leicht entsetzt: Die Musikanlage des Vorbesitzers war komplett ruiniert! Sein Motto war wohl "Hauptsache laut - alles andere ist egal!". Ich habe mich dann dazu entschieden, eine neue Anlage einbauen zu lassen - ein bisschen ahnung von der materie hat man ja schon als dj Habe mir dann bei .............. alles bestellt und an den wochenenden immer wieder dran gearbeitet. Jetzt hab ich eine schöne anlage, mit neuen boxen und richtig gutem entertainment center. Das einzige was mir noch fehlt ist der passende subwoofer. Deshalb jetzt meine Frage: Wer hat erfahrung mit subwoofern in autos? Wer kann mir bei der entscheidung helfen? Der

    Weiterlesen

    Hallo, bitte um Hilfe zu "INPA Error Scribt Compiling file"


    - Habe 2 BMW's, e46, BJ 2001
    - BMW DCAN D+K+P USB


    - Software BMW INPA EA-80X, (INPA 5.0.2 im Einsatz)
    - EDIBAS Server for Win32


    - Notebook Windows 8.1, XP Kompatibilitätsmodus verwendet
    - Com1 wir erkannt, OBD.ini auf com1 eingestellt
    - EDIABAS und INPA von USB Stick auf C:\temp entpackt und wurde autom. installiert
    - In Registry TAG und START korrigiert
    - Beim Anschluss am BMW wird Spannung und Zündung erkannt (schwarze Punkte)
    - Fehlermeldung nach SHIFT F5 "INPA Error Scribt Compiling file"


    -> Kennt jemand den Fehler und die Ursache?


    Welcher Softwarestand von EDIABAS und INPA benötige ich und kann man die Software kaufen, downloaden?


    Danke und Gruß
    Eugen Kienzler

    Weiterlesen

    Kann mir jemand sagen wie ich mit inpa bei einem n53 die desulfatierung/ kat Reinigung einleiten kann? Habe leider nix gefunden bei inpa dazu. Soll ja möglich sein laut einigen Aussagen aber wie frage ich mich...

    Weiterlesen

    Mehr über dieses Plugin


    Embed.ly API Integration für das WCF
    Sind Sie es nicht auch langsam satt, irgendwelche BBCodes/Plugins zur Nutzung spezieller Dienste zu installieren?


    Dann ist dieses Plugin genau das Richtige für Sie!


    Embed.ly basiert auf dem sog. oEmbed-Format. oEmbed ist ein offenes XML-Format, mit dem man die URL von so genannten Rich-Media-Inhalten, wie Bilder oder Videos, aber auch Links und HTML-Code in eine einbettbare Objekt-Struktur umwandeln kann.


    Dieses Format macht sich der Dienst Embed.ly zu nutze, um eine API zur Verfügung zu stellen, die das Einbinden von Bildern, Videos sonstigen Rich-Media-Datentypen von Dutzenden von Web-Diensten wie Youtube, Flickr oder Twitter möglich macht.


    Derzeit sind es 218 Dienste, die die embed.ly-API einbindet. Eine Liste selbiger findet man unterhttp://embed.ly/providers


    Die Nutzung dieser API kann auf vielerlei Weise erfolgen. Dieses WCF-Plugin nutzt die Javascript-API. Dementsprechend ist die Aktivierung von Javascript beim

    Weiterlesen

    Mehr über dieses Plugin
    https://www.woltlab.com/de/plu…/plugin.html?pluginID=657


    Beispiele:
    http://www.andoca.de/forum/boa…pielsammlung-fuer-styles/




    Heben Sie Beiträge in einem Thread ganz einfach
    mit beliebigem CSS hervor. Damit Nachrichten vom Team oder einer
    anderen speziellen Gruppe besonders hervorstechen. Beliebig viele
    CSS-Klassen für jede Gruppe individuell einstellbar.



    Das Plugin „Posthighlight - Postmarkierung“ ist
    ein vielfältig einsetzbares Plugin, mit dem Benutzern ermöglicht werden
    kann, einem Posting ein vom Administrator vorgegebenes Styling zu
    geben. Dazu kann im ACP eine beliebige Anzahl an CSS Klassen angegeben
    werden aus denen der Benutzer (sofern entsprechende Rechte vorhanden
    sind) beim Erstellen von Postings oder Threads auswählen kann.




    Diese CSS Klasse wird über einen Template-Patch dem Post-Container
    zugewiesen (wenn Sie eigene Templates verwenden, muss der Patch manuell
    angewandt werden), wodurch dieser bzw. die darin enthaltenen DOM
    Elemente beliebig

    Weiterlesen